FACHGERECHTE AUSBILDUNG

Als Meisterbetrieb der Malerinnung des Kreises Kleve, legen wir Wert auf eine seriöse und gewissenhafte Ausbildung, diese erfolgt innerbetrieblich während der Arbeit, durch Arbeiten unter Anweisung und Aufsicht von Fachpersonal; schulisch für den fachlichen Hintergrund und der überbetrieblichen Lehrgängen in der Schulungswerkstatt durch die Innung.

 

http://kohl-maler-restaurator.de/wp-content/uploads/2018/07/akademie_azubis-412x250.jpg

So Attraktiv, wie noch nie!

Wir suchen jedes Jahr mehrere Praktikanten oder Auszubildende, welche wir in den meisten Fällen auch erfolgreich ausbilden. Die Nachfrage an Facharbeiten, in unsere Region, ist groß und damit auch an Nachwuchs. In einer Ausbildung zum Gesellen, im Maler- und Lackiererhandwerk, bekommt man Einblicke in verschiedenste Tätigkeits- und Dienstleistungsbereiche, erlangt Fachwissen über weitestgehend alle Materialien, die in Objekten verbaut werden, und erlernt allerhand handwerkliche Fähigkeiten, die einem nicht nur auf der Arbeit weiterhelfen.

Unser Beruf ist vielfältig, als Maler ist man viel unterwegs, sieht und erlebt viel, hat wechselnde Arbeitsorte und Aufgabenfelder und hat persönlichen Kontakt zu Kunden, Auftraggebern und anderen Gewerken - welches im Übrigen meist etwas Organisationstalent und vorausschauendes Arbeiten erfordert!
Das Ziel am Ende einer Ausbildung ist es, selbstständig arbeitender Geselle im Maler- und Lackiererhandwerk zusein, die wir bevorzugt auch einstellen und übernehmen! Eine Ausbildung im eigenen Haus erleichtert die Teamfähigkeit in den Kolonnen.

02821 / 30019

Rufen Sie uns an

malerbetrieb-kohl@t-online.de

Schreiben Sie uns

malerbetrieb-kohl@t-online.de

Schreiben Sie uns